Organizational Behavior

Mitarbeiter/Innen sind für Unternehmen die wichtigste Ressource. Die Kenntnisse, Fähigkeiten, Talente und Erfahrungen, die sie mitbringen, tragen wesentlich zum Wettbewerbsvorteil von Unternehmen bei. Es sind die Menschen, die Strategien entwickeln, Technologien vorantreiben und somit sind es auch Menschen, die letztendlich für den Erfolg eines Unternehmens verantwortlich sind. 

Dieser Kurs beleuchtet das Thema Management aus Mitarbeitersicht. Hier erfahren Sie mehr über Theorien, Forschungsansätze und Methoden, mit denen Sie Arbeitsweise und-motivation von Mitarbeitern besser nachvollziehen können. Besprochen werden Personalthemen, wie Persönlichkeit, Vielfalt, Vorurteile, Emotionen, Motivation, Werte, Kultur und Veränderungen.

Die Lerninhalte werden zum größten Teil über gemeinsame Gespräche und Gruppenarbeit im Klassenzimmer erarbeitet. Dabei sind nicht nur einfühlsame psychologische Herangehensweisen, sondern auch kreative Managementansätze gefragt.

Bitte beachten Sie, dass für einige Übungen ein Laptop bzw. Tablet mitzubringen ist.

Aus einer Mischung aus theoretischen Beiträgen und praktischen Übungen entwickeln Sie ein Verständnis für das sogenannte Organizational Behaviour, was beim zukünftigen Umgang mit Mitarbeitern sehr hilfreich ist. 

  • Kritisches Verständnis der wichtigsten Fragestellungen und Konzepte im Bereich Organizational Behaviour
  • Fähigkeit zur Analyse von Verhaltensmustern und Sackgassen anhand der eigenen Erfahrungen
  • Erweiterte soziale Kompetenzen
  • Verbesserte Führungsqualitäten und damit Kompetenzen im Beziehungs-, Team- und Unternehmensmanagement

Floor Hofhuis

Business Development Manager Executive Education

+49-(0)211-44709-175

Short-Facts:

Termine
20.01.2018 - 21.01.2018
04.02.2018 - 04.02.2018
Ort Düsseldorf
Sprache Englisch
Preis 1.500 €