EN

Mit den Führungs-Herausforderungen, denen Chief Information Officer in Deutschland gegenüber stehen, hatten sich die Teilnehmer des CIO Leadership Excellence Programms bereits im ersten Modul im Herbst vergangenen Jahres beschäftigt. Nun verbrachten 20 IT-Executives einige Tage in China, um den chinesischen Markt und die Kultur besser zu verstehen.

Für das zweite Modul des CIO Leadership Excellence Programms der WHU reisten die Programm-Teilnehmer im Mai nach China, um sich dort mit den Besonderheiten und Herausforderungen der chinesischen Wirtschaft auseinanderzusetzen. Auf der Agenda des viertägigen Weiterbildungsprogramms in Peking und Shanghai standen unter anderem Vorträge an der FUDAN Business School zu den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und aktuellen Entwicklungen in der chinesischen Politik und Wirtschaft. Des Weiteren erhielten die Teilnehmer bei Besuchen von Unternehmen wie SAP, HP oder Daimler einen umfassenden Einblick in die Geschäftskultur und hatten unter anderem die Gelegenheit, sich mit chinesischen CIOs über ihre Erfahrungen auszutauschen. Ein Besuch bei den Delegationen der Europäischen Union und der Europäischen Handelskammer rundeten das Programm ab.

News

Fragen zu Offenen Programmen und Konferenzen?

Yvonne Krack
Marketing Manager Executive Education
E-Mail: openprograms@whu.edu
Tel: +49 211 44709-178

Entdecken Sie unsere Open Programs