Leadership Essentials Program

Gute Führungskräfte zeichnen sich durch Führungskompetenz, Führungsbereitschaft und Integrität aus. Um eine starke Führungspersönlichkeit zu werden, die Mitarbeiter beeinflusst und inspiriert, sind neue Kompetenzen und ein entsprechendes Selbstbewusstsein notwendig. Dafür muss ein Wandel vom wichtigen Teammitglied zum inspirierenden Teamleiter vollzogen werden, und genau darum geht es in diesem Programm!

Das Leadership Essentials Program der WHU beleuchtet wichtige Führungsaspekte und stellt dabei nicht nur die Frage, wie sich Leadership und Management unterscheiden, sondern vergleicht auch ein effektives Führungsverhalten mit einem ineffektiven. Als Teilnehmender konzentrieren Sie sich zunächst auf Ihre persönliche Situation und ermitteln die Gründe, warum Sie Führungskraft sein möchten und andere Ihrem Kurs folgen sollten. Durch die Analyse von Verhaltensmustern, die hocheffektive Führungskräfte auszeichnen, verschaffen Sie sich einen Überblick über die verschiedenen Führungskonzepte und entwickeln damit Ihren ganz eigenen authentischen Führungsstil. Der Vergleich von transformativer Führung und transaktionaler Führung macht deutlich, warum diese miteinander in Zusammenhang stehen und wo Charisma bei der Führung von Mitarbeitern ins Spiel kommt. Anhand der Fragestellung, welche Rolle emotionale Intelligenz für die Qualität von Beziehungen spielt, wird die Bedeutung der Beziehung zwischen Führungskraft und Mitarbeitern herausgestellt.

Erfahren Sie darüber hinaus mehr über die Schwierigkeiten, mit denen Sie bei der Durchführung von Maßnahmen und Übernahme von Verantwortung konfrontiert sind, und lernen Sie Möglichkeiten kennen, um Hindernisse zu überwinden und mit emotionaler Intelligenz, negativem Feedback und Konflikten umzugehen. Die Wirkung von Emotionen auf Mitarbeiter wird als Aufhänger genutzt, um das Konzept der Beschleunigungsfalle vorzustellen. Aufgezeigt werden aber auch Wege, um dieser Falle zu entkommen und ein erneutes Auftreten zu vermeiden. 

Wir befassen uns mit der Frage, wie Sie Ihr Wissen und Ihre Gedanken in Taten umsetzen können, und vermitteln dabei die nötigen Kompetenzen, um Mitarbeiter motivieren, betreuen, beurteilen und nicht zuletzt für die eigenen Ziele und Strategien gewinnen zu können. Wir machen Sie ebenso vertraut mit den modernsten Führungsansätzen und Forschungsergebnissen aus mehr als 100 Jahren Forschungsarbeit im Führungsbereich. Zudem geben wir Ihnen nützliche Instrumente und Konzepte an die Hand, mit denen Sie Ihren eigenen Führungsstil entwickeln, optimieren und überdenken können. Anhand von Übungen, Gruppenarbeit und Fallstudien erlernen Sie Verhaltensweisen, die hocheffektiven Führungskräften eigen sind. Bei Abschluss des Programms erfolgt ein Blick auf die erlernten Inhalte und zukünftige Wege, um hier gewonnene Kenntnisse praktisch umsetzen zu können.

Das Leadership Essentials Program der WHU behandelt die folgenden Themen:

  • Management vs. Leadership
  • Führungskonzepte
  • Führungsverhalten und verschiedene Führungsstile

Nach Absolvierung des Programms können Sie:

  • die Bedeutung von Führung nachvollziehen
  • über die eigenen Führungsziele und -werte reflektieren
  • Einschränkungen bei der Führung in Betracht ziehen
  • nachvollziehen, was zur Motivation von Mitarbeitern zu tun und zu lassen ist
  • mit negativem Feedback und Konflikten umgehen

Dieses Programm richtet sich an

 

  • Teilnehmende, die eine Führungsrolle übernehmen sollen oder in den letzten Jahren in eine Führungsrolle gewechselt haben
  • Teilnehmende, die von einer operativen zu einer strategischen Tätigkeit wechseln
  • Teilnehmende, die ihre Kompetenzen bei der Mitarbeiterführung verbessern möchten


Format:
Dieses 3-tägige Programm findet am WHU-Campus in Düsseldorf statt.

Programmsprache ist Englisch.

Nächste Programmtermine:

  • 23. - 25. April 2018

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten die Teilnehmer ein Teilnahme-Zertifikat der WHU.

Gebühren:
2.950 €, inklusive Unterrichtsmaterialien, Fallstudien und Verpflegung tagsüber; exklusive Unterkunft und Reisekosten.

Eine Frühbuchergebühr von 2.750 € ist bis zum 26. Februar 2017 gültig.

Ermäßigte Teilnahmegebühr für InPraxi Mitglieder verfügbar.

Rabatte können nicht miteinander kombiniert werden.

 

 

Weitere Informationen zu Finanzierungsoptionen finden Sie hier.

 

 

Prof. Dr.

Jochen Menges

Lehrstuhl für Führung und Personalmanagement

Johanna Uhlig

Marketing Manager Executive Education

+49-(0)211-44709-178

Short Facts:

Kategorien
  • Leadership
  • General Management
Termine
23.04.2018 - 25.04.2018
Ort Düsseldorf
Sprache Englisch
Preis 2.950 €

WHU General Management Plus Program

Das Leadership Essentials Program ist Teil des General Management Plus Programs. Falls Sie Interesse haben an diesem Programm teilzunehmen, besuchen Sie die Website oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Bei erfolgreichem Abschluss des Programms werden dem Teilnehmer 15 ECTS gut geschrieben.