Advanced Management Program

Mit dem Advanced Management Program (AMP) der WHU begeben Sie sich auf einen fünftägigen Transformationskurs! Im AMP sind Sie als höhere Führungskraft gefordert! Das Programm bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, von renommierten Experten aus Forschung, Lehre und Praxis neue Erkenntnisse zu gewinnen. Sie haben die Möglichkeit, mit Teilnehmenden aus den unterschiedlichsten Branchen zusammenzuarbeiten, und dabei ihr persönliches Netzwerk erweitern.

Als AMP-Teilnehmender begeben Sie sich auf eine Reise, die Sie von CEO-Erkenntnissen über unternehmerische Transformationskonzepte bis hin zu den Eigenschaften einer inspirierenden Führungskraft führt. Weitreichende Einblicke in die eigene Führungspersönlichkeit und Konfliktfähigkeit geben den Startschuss für Ihre ganz persönliche (R)Evolution! Durch maßgeschneiderte Lehrveranstaltungen mit interaktiven Unterrichtseinheiten, Fallstudien, Gruppenreflexionen und Peer-to-Peer-Coaching erlernen die Teilnehmenden die notwendigen Skills, um neben herausragenden Leistungen eine Position auf höchster Führungsebene zu erreichen. Unser Programm ist so ausgelegt, dass Sie die neu gewonnenen Erkenntnisse direkt im Arbeitsalltag umsetzten können.

Zu Beginn des fünftägigen Programms werden folgende auf Geschäftsführungsebene relevanten strategischen Themen aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet: die Unternehmenstransformation aus CEO-Sicht, Strategieansätze für Märkte mit disruptivem Wettbewerb und strategische Verhandlungsinstrumente, die bei Fusionen und Übernahmen (M&A) zum Einsatz kommen. Darüber hinaus erfahren Sie mehr zum Thema Stakeholder-Aktivismus und zu Corporate-Governance-Modellen im internationalen Vergleich. Nicht zuletzt erhalten Sie einen Einblick in die Datenanalyse und erörtern die Herausforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation.

Die Teilnehmenden sind dazu eingeladen, ihre persönlichen strategischen Probleme im Programm anzusprechen und sich mit den anderen Teilnehmenden und Dozenten in einem vertraulichen und geschützten Umfeld darüber auszutauschen.

Der zweite Teil dieses Management Development Programs beschäftigt sich gezielt mit dem Thema „inspirierendes Führungsverhalten“. Auch hier werden die Herausforderungen im Führungsalltag aus verschiedenen Perspektiven und durch folgende Fragestellungen betrachtet: Welche Eigenschaften bringen inspirierende Führungskräfte mit? Wie kann ich meine Inspirationsfähigkeiten als Führungskraft erweitern? Was ist das Positive an Misserfolgen? Wie kann ich der Beschleunigungsfalle in Unternehmen entkommen und so verhindern, dass die Mitarbeitermotivation sinkt? Und schließlich: Welche Rolle spielen Emotionen beim Führungsverhalten und wie kann ich meine emotionale Intelligenz fördern?

Bei den Sessions zu Leadership werden Ihre Sichtweise auf Führungsverhalten und Ihr persönlicher Führungsstil mit unterschiedlichen methodischen Ansätzen wie interaktivem Unterricht, Peer-to-Peer-Feedback und Einzel- oder Gruppenreflexion hinterfragt.

  • Strategische Einflussnahme verbessern und Unternehmenstransformation aus CEO-Sicht beleuchten
  • Kenntnisse bezüglich Datenanalyse erlangen und Möglichkeiten zur strategischen Nutzung von Data Intelligence kennenlernen
  • Sich auf ein Wettbewerbsumfeld vorbereiten, das von disruptiven Innovationen geprägt ist
  • Das persönliche strategische Verhandlungsgeschick, z. B. bei M&A-Geschäften, verbessern
  • Kenntnisse über unterschiedliche internationale Corporate-Governance-Modelle vertiefen
  • Den Umgang mit Stakeholder-Aktivismus erlernen
  • Herausforderungen und Möglichkeiten der digitalen Transformation erörtern
  • Den konstruktiven Umgang mit Misserfolgen erlernen
  • Erkenntnisse über inspirierende Führung und die Macht von Emotionen erlangen

Das Advanced Management Program der WHU ist ein fünftägiges Intensivprogramm und richtet sich insbesondere an Führungskräfte, die vor Kurzem in das höhere Management oder die Geschäftsführung eingestiegen sind oder eine entsprechende Position in naher Zukunft anstreben und sich darauf vorbereiten möchten. Die Teilnehmenden haben idealerweise mehr als zehn Jahre Erfahrung als Führungskraft. Sie gelten in ihren Unternehmen als Führungskräfte mit Zukunftspotenzial und suchen transformative Lernerfahrungen unter Gleichgesinnten.

 

Die Teilnehmenden haben idealerweise folgendes Profil:

  • Höhere Führungskräfte, die vor einem Wechsel in die Geschäftsleitung stehen
  • Geschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter
  • Aufsichtsratsmitglieder
  • Inhaber und geschäftsführende Mitglieder von KMU

Format:
Das 5-tägige Programm findet am WHU Campus in Düsseldorf statt.

Datum: 22.-26. Oktober 2018

Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten die Teilnehmer ein Teilnahme-Zertifikat der WHU.

Gebühren: 6,495 € inklusive Unterrichtsmaterialien, Fallstudien und Verpflegung tagsüber; exklusive Unterkunft und Reisekosten.

Eine Frühbuchergebühr in Höhe von 5.650€ gilt bis zum 27.08.2018.

Ermäßigte Teilnahmegebühr für InPraxi Mitglieder verfügbar.

Rabatte können nicht miteinander kombiniert werden.

Informationen zu Finanzierungsoptionen finden Sie hier.

James Healy

Associate Olivier Mythodrama™

Prof. Dr.

Martin Högl

Institut für Führung und Organisation, Ludwig-Maximilians-Universität München

Prof. Dr.

Ayse Karaevli

Lehrstuhl für Corporate Management and Change

Prof. Dr.

Karl-Ludwig Kley

 

Prof. Dr.

Miriam Müthel

Lehrstuhl für Organizational Behavior

Prof. Dr.

Bolko von Oetinger

Honorarprofessor an der WHU – Otto Beisheim School of Management

Prof. Dr.

Serden Ozcan

Lehrstuhl für Innovation und Corporate Transformation

Professor

Stefan Spinler

Leiter des Kühne-Instituts für Logistikmanagement an der WHU – Otto Beisheim School of Management

Yvonne Krack

Marketing Manager Executive Education

+49-(0)211-44709-178

Short Facts:

Kategorien
  • Advanced Management
  • Strategie
  • Leadership
Termine
22.10.2018 - 26.10.2018
Ort Düsseldorf
Sprache Englisch
Preis 6.495 €

Stipendium für Frauen

Sind Sie auf der Suche nach einer neuen beruflichen Entwicklungsmöglichkeit? Die WHU vergibt für das Advanced Management Program (AMP) zwei Scholarships (25% Rabatt) für Frauen, deren Ziel es ist, ihre Managementfähigkeiten weiterzuentwickeln. Bei Interesse schicken Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular für das AMP und ein kurzes Motivationsschreiben über Ihre beruflichen Ziele bis zum 30. August 2018 an openprograms@whu.edu.

Gemeinsam mit der Initiative 30% Club vergeben wir außerdem ein Stipendium (50% der Teilnahmegebühr) an eine unserer ambitionierten Bewerberinnen. Für mehr Informationen zum Bewerbungsprozess folgen Sie dem Link: 

30% Club Stipendium

Stimmen zum Programm:

Tillmann Kölle, Leiter Niederlassung Süd
Lenze Vertrieb GmbH

Das AMP hat mich gleichzeitig inspiriert und herausgefordert, und dadurch persönlich weitergebracht. Insbesondere die Interaktion mit den anderen Teilnehmenden war für mich sehr wertvoll.