EN

WHU General Management Plus Program zum dritten Mal erfolgreich gestartet

In der vergangenen Woche ist das WHU General Management Plus Program zum dritten Mal gestartet. Insgesamt 14 Teilnehmende aus 8 Ländern, u.a. China, Indien, Israel, Spanien und Deutschland stellen sich der gemeinsamen Herausforderung von WHU Executive Education und ihrem Kooperationspartner BOOKBRIDGE – das Erlernen von General Management Inhalten und der direkten Anwendung des Gelernten als verantwortliche Sozialunternehmerinnen und -unternehmer.

Die Teilnehmenden sind als Top Talente von ihren Unternehmen in das Weiterbildungsprogramm geschickt worden, welches vor allem unternehmerisches Denken und Handeln fördert. Sie werden von renommierten Dozentinnen und Dozenten der WHU in den Themen Strategie, Leadership und Entrepreneurship unterrichtet. Gleichzeitig gründen sie als voll verantwortliche Unternehmerinnen und Unternehmer ein Lernzentrum, das den Prinzipien eines Sozialunternehmens folgt. Das Besondere in diesem dritten Durchgang des Programmes ist, dass die Teilnehmenden den Markteintritt in ein neues Land – Sri Lanka – planen und umsetzen. „Die Ausweitung der Aktivitäten in ein neues Land ist eine ganz besondere Herausforderung“, kommentiert Dr. Carsten Rübsaamen, CEO und Gründer des Sozialunternehmens BOOKBRIDGE. Und ergänzt: „Eine Markteintrittsstrategie in bislang unbekannte Regionen zu planen und umzusetzen ist eine wertvolle Erfahrung für die Teilnehmenden, welche sie sicher in ihren Joballtag einbringen können.“

Die WHU Executive Education und BOOKBRIDGE arbeiten bereits seit mehr als drei Jahren gemeinsam an diesem weltweit einzigartigen Weiterbildungsprogramm. „Es ist toll zu beobachten, mit wie viel Engagement die Teilnehmenden an die unternehmerische Aufgabe herangehen“, freut sich Dr. Rebecca Winkelmann, Managing Director der WHU Executive Education. „Ich bin sehr zufrieden, dass wir mit BOOKBRIDGE einen Kooperationspartner haben, mit dem wir den Impact des Gelernten tatsächlich sichtbar machen können“ ergänzt sie. Denn die Teilnehmenden bekommen die Möglichkeit, auch nach Beendigung des Programms regelmäßig über den Status „ihres“ Lernzentrums informiert zu werden.

Das WHU General Management Plus Program in Kürze:

· 5 Module mit insgesamt 18 Präsenztagen (10 Tage WHU Campus Düsseldorf, 8 Tage Auslandsaufenthalt)

· Leadership, Strategie, Entrepreneurship & Business Impact Projekt

· Gruppengröße: 15 Teilnehmende

· Programmsprache: Englisch

· Bei erfolgreichem Bestehen werden 10 ECTS ausgewiesen

· Nächster Programmstart: Januar 2017

Mehr Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie hier.

News

Fragen zu Offenen Programmen und Konferenzen?

Yvonne Krack
Marketing Manager Executive Education
E-Mail: openprograms@whu.edu
Tel: +49 211 44709-178

Entdecken Sie unsere Open Programs