Lernen Sie die neue Open Programs Brochure 2024 kennen!Jetzt Broschüre herunterladen!
Lachender WHU Executive Education Teilnehmer

Negotiations Program

B2B Verhandlungstraining: Strategien und Techniken für erfolgreiche Verhandlungen

In diesem B2B Verhandlungstraining erlernen Sie die notwendigen Fähigkeiten, um auch unter schwierigsten Bedingungen Verhandlungen erfolgreich zu führen. Das 2-tägige Negotiations-Seminar bietet eine Vielzahl von Verhandlunstrategien und -instrumenten, um verschiedenste Verhandlungssituationen mit Dienstleistern, Kunden oder Kollegen erfolgreich zu meistern. Die internationale Zusammensetzung der Teilnehmenden bietet für Sie die Möglichkeit sich mit Führungskräften aus anderen Industrien und Kulturen auszutauschen und Sie üben Verhandlungen in Englisch zu führen.

In praktischen Übungen, wie zum Beispiel Rollenspielen, lernen Sie direkt anwendbare Tricks und Kniffe für ein effektives und sicheres Verhandlungsmanagement. Darüber zahlen die Übungen auch auf einen effektiven Führungsstil und gute Kommunikationsfähigkeiten ein. Nach erfolgreichem Abschluss des Programms erhalten Sie ein WHU Executive Education Certificate.

Geeignet für Teilnehmer:innen mit mindestens:
4YearsWorkExperience
Dozenten

Programminhalte

Das erwartet Sie in diesem Verhandlungsseminar:

Das gesamte Verhandlungstraining ist interaktiv gestaltet und legt großen Wert auf sofortige praktische Anwendbarkeit. Anhand interessanter Fallstudien aus dem Geschäftsalltag werden Verhandlungsmethoden trainiert und besprochen. Darüber hinaus wird Ihnen mithilfe verschiedener Verhandlungsstrategien- und Verhandlungstechniken vermittelt, wie Sie die Persönlichkeitstypen Ihrer Verhandlungspartner erkennen und Ihre verbale und nonverbale Kommunikation effektiv einsetzen können, um im B2B Umfeld verhandlungssicher aufzutreten.

Besonders im Fokus stehen Lösungsansätze für schwierige Geschäftsverhandlungen, wenn z. B. Verhandlungspartner ablehnend reagieren, mit harten Bandagen verhandelt wird oder die Lage extrem angespannt ist. Durch Rollenspiele und praktische Übungen können Sie die erlernten Methoden sofort umsetzen und trainieren sowie Ihr Verhandlungsgeschick optimieren.

Während des Negotiations Programs werden Sie das WHU Business Negotiations Profile nutzen. Das BNP-Tool hilft Ihnen, eine Verhandlung aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten und schärft die strategische Denkweise bei der Vorbereitung und Nachbesprechung von Verhandlungen. Es analysiert Schlüsselmerkmale, die in der Regel einen starken Einfluss auf den Prozess und das Ergebnis der Verhandlung sowie auf die Wahl der geeigneten Verhandlungsstrategien und -taktiken haben. Während und nach dem Workshop sind Sie eingeladen, den BNP weiter auf Ihre eigenen Bedürfnisse zuzuschneiden.

Nutzen

Das nehmen Sie aus diesem Verhandlungstraining mit:

  • Die richtige Einstellung und das nötige Handwerkszeug zur effektiven Verhandlungsführung im B2B-Bereich
  • Die Fähigkeit, auch dann Geschäfte abzuschließen, wenn die Verhandlungspartner weiterhin unterschiedliche Standpunkte vertreten
  • Die Fähigkeit, taktische und psychologische Verhandlungsfallen zu erkennen und zu vermeiden
  • Selbstvertrauen beim Umgang mit komplexen und aufreibenden Situationen
  • Gekonnter Umgang mit Kräfteungleichgewichten und schwierigen Persönlichkeiten
  • Verbesserte Fähigkeiten in puncto Einflussnahme, Werteinforderung und Einschätzung des Verhandlungspartners

So profitiert Ihr Unternehmen von Ihrer Teilnahme am Verhandlungsseminar:

  • Mit Ihrem ausgeprägten Verhandlungsgeschick können Sie für Ihr Unternehmen langfristig einen erheblichen Mehrwert erzielen. In aller Regel wirkt sich dies auch unmittelbar messbar auf das finanzielle Ergebnis Ihres Arbeitgebers aus.
  • Durch die intensiven, praktischen Übungen des Programms erwerben Sie direkt einsetzbare Fähigkeiten und das Selbstvertrauen, mit denen Sie schon bei dem nächsten anstehenden Verhandlungsgespräch viel bewegen können.
  • Die erlernten Methoden sind nicht nur am Verhandlungstisch hilfreich, sie tragen generell zu einem effektiven Führungsstil und einer zielgenauen Kommunikation mit Mitarbeitern, Kunden, Lieferanten und anderen Geschäftspartnern bei.
  • Nicht zuletzt können Sie die erworbenen Kenntnisse weitergeben und Kollegen dazu inspirieren, die eigenen Verhandlungsmethoden zu überdenken. Damit helfen Sie, dass Best Practices im gesamten Unternehmen zum Einsatz kommen.

Zertifikat

Nach erfolgreichem Abschluss des Negotiation Program erhalten Sie ein WHU Executive Education Certificate.

Teilnehmerprofil

Dieses Verhandlungstraining richtet sich an alle, die …

  • als Führungskraft tätig sind oder bald sein werden,
  • regelmäßig Verhandlungen für ihr Unternehmen (extern) oder ihren Bereich (intern) führen
  • an strategischen Entscheidungsprozessen beteiligt sind,
  • modernste Verhandlungsinstrumente und -methoden erlernen möchten.

Das kompakte Negotiations Seminar lässt sich problemlos auch in den Zeitplan vielbeschäftigter Führungskräfte integrieren. Teilnehmer:innen aus unterschiedlichen Branchen und Unternehmen bringen ganz eigene Erfahrungen und Sichtweisen ein. Dies trägt zu einem erfahrungsreichen Lernprozess bei und ermöglicht das Knüpfen wertvoller Kontakte unter den Teilnehmenden des Programms.

Für das Programm ist eine Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen vorgesehen.

Programmformat und Modultermine

Das 2-tägige Programm findet am WHU Campus Düsseldorf statt. Vor dem Programm sollten Teilnehmer:innen 1,5 - 2 Stunden Zeit für Vorbereitungsaufgaben einplanen (Fallstudien, Business Negotiation Profile).

Negotiations Program

 - , Düsseldorf

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!
Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns!Yvonne KrackSenior Business Development Manager Executive Education

Excellence in Management Education

WHU – Otto Beisheim School of Management

Erkrather Str. 224a
40233 Düsseldorf

execed@whu.edu

EQUIS
AACSB
FIBAA